Hallo Leute,

das folgende ist mir zu stressig um's auch noch in englisch zu formulieren, deshalb hier.

Habe einen neuen selbstgebastelten Rechner.
Da ich kein 'Gamer' bin, wollte ich das System mal mit GE auf seine (Grafik-) Fähigkeiten testen.

Grafikkarte ist eine Nvidia 8600 GT Silent, sollte eigentlich genug Power haben. (Mainboard Gigabyte P35-DQ6, CPU Core 2 E6700)

Als erstes testete ich im OpenGL Modus wahllos in schneller Reihenfolge zwischen weit auseinanderliegenden Placemarks zu wechseln.
Die Flüge laufen sehr "geschmeidig" ab, aber ab und zu kommt es zu einenm kurzen Ruckler in der Grafikausgabe, bevor es weiter geht.
Und zuweilen crashed GE dann auch!

Im DirectX Modus läuft das ganze überhaupt ruckliger, eigentlich nicht anzusehen.

Man kann das ganze auch testen, indem man "Meine Orte" als Tour ablaufen lässt.

Diese Verhalten habe ich schon auf meinen alten Rechnern festgestellt, deshalb würde mich interessieren wie eure Erfahrungen sind. In welchem Modus betreibt ihr GE und habt ihr ähnliche Phänomene?